Grundschulaktionstag - schön war er 
 
Auch in diesem Jahr durften die Kinder der 2. Klasse der Grundschule „Am Römerbad“ in Zunsweier wieder am AOK Handball- Grundschulaktionstag teilnehmen. Es waren 23 Zweitklässler dabei, die von Sandra Huber Übungsleiterin vom Handballverein Zunsweier und von unseren Jugendspielerinnen Pauline Karcher, Maya Seger und  Lilly Huber betreut wurden.
Mit dem Spiel Jägerball ging es los, hier sahen wir dass die Kinder sich gerne bewegen und niemand Angst vor dem Ball hat. Im zweiten Teil ging es darum, den Umgang mit dem Ball auszuprobieren und die Geschicklichkeit zu testen. Danach konnten die Kinder an sechs Stationen ihr Können ausprobieren. Dabei waren vor allem Koordination, Prellen und Wurfgenauigkeit gefragt.
Nachdem alle Stationen durchlaufen waren, standen kleine Spiele auf dem Programm, was von den Kids bestens angenommen wurde. Viele Grundschüler spielten hier das erste Mal eine vereinfachte Form des Handballspiels. Mit viel Eifer waren sie bei der Sache und wir waren von vielen Talenten überrascht. 
Am Ende hielt jedes teilnehmende Kind stolz seine Medaille, Teilnehmerurkunde und einen Müslibecher von der AOK in den Händen. Auch über die Freikarte zu einem Spiel der 1. Mannschaft freuten sich die Kids sehr und können nun gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern ein Spiel in der Sporthalle Zunsweier besuchen.
Die Kinder sind herzlich ins Training der Handball-AG am Donnerstag von 16.-17.15 Uhr in der Sporthalle in Zunsweier eingeladen. Einfach zum Schnuppern kommen, wir freuen uns.
Handballjugendabteilung Zunsweier
Besuchen Sie uns auf

Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok