SVZ II mit Niederlage in Schramberg


Gegen den direkten Tabellennachbarn Schramberg II war für den SV Zunsweier II am Samstag auf dem Sulgen nichts zu holen. Anfangs spielte der SVZ gut mit und konnte die Partie bis zur 20. Minute offen gestalten (8:8). Unerklärliche Abspielfehler ermöglichten Schramberg mit einfachen Toren bis zur Pause mit 15:10 in Führung zu gehen. Schramberg hielt das Tempo auch in der zweiten Hälfte hoch. Zunsweier bekam keinen Zugriff und die SG baute die Führung kontinuierlich aus. Der SVZ verlor das Spiel am Ende deutlich mit 32:21.
Das nächste Spiel bestreitet unsere Zweite am 23. November auswärts beim FV Unterharmersbach. Anpfiff ist um 17:40 Uhr.
SG Schramberg II - SV Zunsweier II    32:21 (15:10)


SVZ: Lars Möschle, Max Mild, Sven Nolte, Sebastian Simon 1, Dominik Schwarz 4, Johannes Huber 3/1, Max Faller 4, Fabian Brüderle 2, Sandro Stürzel, Daniel Schellenberg, Louis Huber 1, Fabian Brückner 6/5, Hauke Müller, Pierre Ritschel

Besuchen Sie uns auf

Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok